Klose

Die Firma C. und H. Klose befasste sich viele Jahre mit der Reinigung von Saatgütern aller Art. Nach dem 2. Weltkrieg gehörte Schlesien und damit auch Hirschberg zu Polen und alle Deutschen der Region wurden nach Westdeutschland vertrieben. Was danach aus der Fabrik von C. und H. Klose wurde, ist uns leider nicht bekannt.

Sollten Sie weitere Bilder oder Informationen zu dieser Firma haben, freuen wir uns über eine E-Mail an klaus.dreyer@landtechnik-historisch.de. Vielen Dank.